Digital Transformation Workshop

Management des Digitalen Wandels

Basierend auf digitalen Technologien verändert die digitale Transformation immer mehr die gesamte Wirtschaft und Gesellschaft. Bisherige Leistungsangebote und Prozesse verlieren, neue Geschäftsmodelle und Organisationsformen gewinnen an Wettbewerbsfähigkeit. Weiterlesen

Unser Workshop - Ihr Nutzen

  • Strategien und Tools für die erfolgreiche Digitalisierung in Ihrem Unternehmen.
  • Aktuelle Trends in den Bereichen: Technologie, Business, Leadership und Innovation.
  • Klarer Praxisbezug und einen umfangreichen Werkzeugkoffer für den Weg zum Digital Leader.

 

Workshop

Become a Digital Leader!

Digital Transformation Workshop
4. - 6. Oktober 2017

Get your skills for today & tomorrow!   

Profitieren Sie vom Frühbucherrabatt bis am 31.07.2017 (CHF 3'200.-- anstatt CHF 3'900.--)

  •  

    Tagesprogramm

    08:30 Begrüssung und Kaffee

    09:00 Start des Seminartages

    17:30 Ende des Seminartages

     

    Tagesmotto

    TabelleWorkshop 

    Themenblöcke

    Digital Technology   Digital Business
    Treiber und Kernthemen der technologischen Entwicklung und ihre Konsequenzen heute und morgen. Von Industrie 4.0, IoT, Big Data, Artifical Intelligence, additiver Fertigung (3D Druck) bis Blockchain und Co.      Disruption und toxische Geschäftsmodelle. Von Digitalstrategien im Rahmen der Netzwerkökonomie mit modernen Lösungen zur Customer Experience und Operational Excellence.
         
    Digital Innovation   Digital Leadership

    Zusammenspiel klassischer und agiler Projektmanagement- und Innovationsmethoden. Von Stage Gate, Scrum, Kanban, Customer Development Process, Lean Startup bis Design Thinking.

     

    Barrieren, Widerstandsmuster und Motivationsfaktoren für den digitalen Wandel. Von transformationaler Führung, Rollen und Promotoren, Collaborative Culture, Holacracy und kollaborative Kommunikationsmethoden.

     

    Kurssprache

    Der Workshop findet in deutscher Sprache statt

  • Disselkamp

    Dr. Marcus Disselkamp

    Lic. rer. pol. vertritt als langjähriger Berater und Trainer mit ganzheitlichem Managementansatz den Anspruch, Praxis und Wissenschaft zu verbinden. Selbst Unternehmer sowie Fachautor, Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen.

     

     

     Teufelst

    Prof. Dr. Stephanie Teufel

    Ordentliche Professorin am Lehrstuhl für Management der Informations- und Kommunikationstechnologie der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg; Direktorin des international institute of management in technology (iimt) der Universität Freiburg.

  • Der Workshop findet im Hotel Murtenhof & Krone statt

    Rathausgasse 1-3, 3280 Murten

    www.murtenhof.ch




  • captcha

    Teilnahmegebühr
    Regulärer Preis CHF 3’900.--
    Reduzierter Preis* CHF 3’400.--
    * Studierende, Alumni, Dozierende, Partner des iimt

    Frühbucherrabatt!!
    CHF 3’200.--
    Profitieren Sie vom Frühbucherrabatt bei einer Anmeldung bis am 31.07.2017

    Anmeldeschluss: 20. September 2017.

    Sollte die angemeldete Person an der Teilnahme verhindert sein, so ist diese berechtigt jederzeit ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer zu nennen. Bei Abmeldungen bis 30 Tage vor dem Seminar wird eine Gebühr von Fr. 200.- für den administrativen Aufwand erhoben. Bei einer späteren Abmeldung oder Nichterscheinen wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

    Bei Annullierung des Seminars durch das iimt werden sämtliche Kursgebühren zurück erstattet. Programmänderungen bleiben vorbehalten.